Select Page

AIM – Handbuch & Dokumentation

Im Folgenden finden Sie das Handbuch und die Dokumentation zu unserer Software AIM – dem Adress- und Informationsmanager. Es ist unterteilt in 13 Kapitel und wird von uns regelmäßig aktualisiert. Klickbare Links zu den entsprechenden Kapiteln finden Sie zudem direkt über die Hilfefunktion in Ihrer AIM-Installation. Sollten Sie Fragen oder Anmerkungen haben bzw. das Handbuch in der PDF-Version wünschen, setzen Sie sich bitte mit unserem Team in Verbindung: Kontakt.

Kapitel 1 – Basiswissen

Was ist AIM? AIM entstand als ein Adressaten Informations-Manager, welcher vor allem zur Verwaltung von Vereinsdaten, Archivierung von Geschäftsverkehr und Terminüberwachung gedacht war und entwickelte sich schnell weiter zum idealen Partner für die Abwicklung von...

Kapitel 2 – Adressaten

Funktionsübersicht Suchfenster Typ Drücken Sie auf den Button Adressaten (F8) auf der linken Menüleiste. Es öffnet sich ein Auswahlfenster. Hier können diverse Funktionen ausgewählt werde. Unter dem Oberbegriff Typ finden Sie verschiedene Adressarten.   Adressat...

Kapitel 3 – Gruppen

Gruppensuche Typ   Drücken Sie auf das Icon Gruppen (Alt + O + G) auf der linken Menüleiste. Es öffnet sich ein Auswahlfenster. Hier können diverse Funktionen ausgewählt werde. Unter dem Oberbegriff Typ finden Sie verschiedene Gruppenarten. Die Beschreibung der...

Kapitel 4 – Dokumente

Dokumente suchen Typ Drücken Sie auf das Icon Dokumente auf der linken Menüleiste. Es öffnet sich ein Auswahlfenster. Hier können diverse Funktionen ausgewählt werde. Unter dem Oberbegriff Typ finden Sie verschiedene Dokumentenarten. Dokumente werden der Firma bzw....

Kapitel 5 – Listen

Öffnen Sie die Funktion AIM Druckaufträge indem Sie links auf das Modul Listen drücken oder in der Menüleiste Objekte / Listen wählen. Es öffnet sich die Funktionsübersicht: Die Bereiche Etiketten, Gruppen (Listen) und Statistiken beruhen immer auf Basis einer Gruppe....

Kapitel 6 – Serien-E-Mail

Serien-E-Mail erstellen Drücken Sie auf den Button Serien-E-Mail auf der linken Menüleiste oder starten Sie das Modul über das Menü Extras / Serien E-Mail. Es öffnet sich das Auswahlfenster der Gruppensuche. Wir wählen unsere Beispiel-Gruppe ELEKTRO_NORD und...

Kapitel 7 – SQL-Abfragen

ACHTUNG: SQL-Abfragen greifen direkt auf die Datenbank bzw. die Tabellen des Programms zu und sollten deshalb nur von geschultem Personal durchgeführt werden! Zum Schutz der Datenbank ist diese Funktion nicht automatisch frei geschaltet. Drücken Sie auf den Button...

Kapitel 8 – AIM News

In den AIM News finden Sie Informationen zu Programmänderungen, -erweiterungen und Fehlerkorrekturen. Da die Stärke unseres Produkts darin liegt, eine auf Ihr Unternehmen zugeschnittene Lösung zu bieten und diese bei Bedarf um weitere Funktionen zu ergänzen, kommt es...

Kapitel 9 – Termine

Funktionsübersicht Drücken Sie auf den Button Termine auf der linken Menüleiste. Es öffnet sich der Kalender mit dem aktuellen Datum: Auf der linken Bildschirmseite des Kalenders sehen Sie eine Drei-Monats-Übersicht. Die mittlere Monatsvorschau ist der aktive...

Kapitel 10 – Projekte

Grundlagen Zunächst ist es wichtig, die Struktur der Projektverwaltung zu verstehen.  Basis für ein Projekt – egal ob Angebot, Auftragsbestätigung usw. – ist immer ein Projektcode. Dieser ist wie folgt aufgebaut:  Bsp.: 014-16-0123 Die Zahl 014 ist ein hinterlegter...

Kapitel 11 – Artikel

Im Kapitel "Artikel" erfolgt die Eingabe und Verwaltung sowohl von Einzelartikeln, als auch von so genannten Jumbos (Sets, Warenpaketen), Freitexten, Texten und Eingangsrechnungen. Die Divergenzen dieser Typen werden Ihnen nachfolgend genauer erläutert: Die Verwaltung...