Select Page

ACHTUNG: SQL-Abfragen greifen direkt auf die Datenbank bzw. die Tabellen des Programms zu und sollten deshalb nur von geschultem Personal durchgeführt werden! Zum Schutz der Datenbank ist diese Funktion nicht automatisch frei geschaltet.

Drücken Sie auf den Button SQL-Abfragen auf der linken Menüleiste oder starten Sie das Modul über das Menü Extras / Direktes SQL. Es öffnet sich das Abfragefenster:

 

Die Datenbank AIM

Um die Gestaltung der SQL-Abfragen zu ermöglichen, benötigen Sie einen Überblick über den Tabellenaufbau des Programms.

Die zentralen Tabellen:

Register

Suche

Varchar(16/40)

Typ1

Char(1)

Typ2

Char(1)
ServerSmallint

Adressat_id

Integer

Person_id

Integer

Firma_id

Integer

Ober_id

Integer
Start_idInteger

Adresse_id

Integer

Bezug_id

Integer

Zugriff

Smallint

Aktiv

Smallint

Pate

Integer.

 

Gruppe

Suche

Varchar(40)

Typ

Char(1)

Bezeichnung

Varchar(128)
EbeneSmallint

Server

Smallint

Gruppe_id

Integer

Ober_id

Integer

Start_id

Integer
Geaendert_amDateTime

Geaendert_von

VarChar(40)

Erfasst_am

DateTime

Erfasst_von

VarChar(40)

Zugriff

Smallint

Kategorie

Smallint

Dynsql

Long Varchar

 

Dokument

 

Typ

Char(2)

Suche

Varchar(16)

Dateiname

Long Varchar
MemoLong Varchar

Ole

Long Binary

Server

Smallint

Dokument_id

Integer

Adressat_id

Integer
Geaendert_amDateTime

Geaendert_von

VarChar(40)

Erfasst_am

DateTime

Erfasst_von

SmallintVarChar(40)

Zugriff

Smallint

 

Die adressatbezogenen Tabellen

Adressat  Adresse Kommunikation

 

Firma  Namen Person

 

Synonyme Bild 

 

 

Die gruppenbezogenen Tabellen

Aktion_gBetreuer_gMesse_g

 

Messe_gSitzung_gVeranstaltung_g

 

Kundengruppe_g 

 

 

Die Beziehungstabelle zwischen Adressaten und Gruppen

Eintrag  

 

 

Die Erweiterungen der Beziehungstabelle zwischen Adressaten und Gruppen

Aktion_eGremium_eMesse_e

 

Sitzung_eThema_eVeranstaltung_e

 

Zielgruppe_e Kundengruppe_e

 

  

Die Beziehungstabelle zwischen Adressaten und Dokumenten

Aktivitaet Notiz Termine

 

 Vertrag  

 

 

Die Referenztabellen für Adressaten

AnredeStatusBranche

 

Funktion   

 

 

Die Referenztabellen für Adressen

Land PlzRegion

 

BezirkProvinz 

 

 

Die Referenztabelle für Kommunikationsdaten

Dienst  

 

 

Allgemeine Referenztabellen

Werte   

 

 

Namensgebungen bei AIM-Reports

Namedbname
Sucheregister.suche
suche_des_oberadressatenregister.suche
d_nsc_typ1register.typ1
d_nsc_firma_idregister.firma_id
d_nsc_ober_idregister.ober_id
d_nsc_start_idregister.start_id
aktivregister.aktiv
d_nsc_suchbegriff_der_gruppegruppe.suche
d_nsc_bezeichnung_der_gruppegruppe.bezeichnung
d_nsc_einzahlobjekte.einzahl
d_nsc_adressat_idregister.adressat_id
d_nsc_register_adresse_idregister.adresse_id
identifikationadressat.identifikation
d_nsc_adressat_a_funktionadressat.funktion
statusadressat.status
d_nsc_anredeadressat.anrede
d_nsc_adressat_a_name1adressat.name1
d_nsc_adressat_a_name2adressat.name2
d_nsc_adressat_a_name3adressat.name3
kurznameadressat.kurzname
identifikation_des_oberadressatenadressat.identifikation
anrede_des_oberadressatenadressat.anrede
d_nsc_adressat_b_name1adressat.name1
d_nsc_adressat_b_name2adressat.name2
d_nsc_adressat_b_name3adressat.name3
kurzname_des_oberadressatenadressat.kurzname
lkzadresse.lkz
d_nsc_adresse_plzstradresse.plzstr
d_nsc_adresse_strasseadresse.strasse
d_nsc_adresse_lageadresse.lage
d_nsc_adresse_plzpfadresse.plzpf
d_nsc_adresse_postfachadresse.postfach
d_nsc_ort_postfachadresse.ort_postfach
d_nsc_ort_strasseadresse.ort_strasse
d_nsc_adresse_ortsteiladresse.ortsteil
d_nsc_adresse_plzgkadresse.plzgk
d_nsc_land_pfland.pf
d_nsc_land_plz_vor_ortland.plz_vor_ort
vertretungveranstaltung_e.vertretung
d_nsc_veranstaltungsortveranstaltung_g.ort
d_nsc_startterminveranstaltung_g.starttermin
d_nsc_endterminveranstaltung_g.endtermin
d_nsc_zusageveranstaltung_e.zusage
d_nsc_absageveranstaltung_e.absage
anmeldungveranstaltung_e.anmeldung
stornierungveranstaltung_e.stornierung
d_nsc_teilnahmeveranstaltung_e.teilnahme
d_nsc_kostenpflichtigveranstaltung_e.kostenpflichtig
bestaetigungveranstaltung_e.bestatigung
rechnungveranstaltung_e.rechnung

 

 

Vordefinierte SQL-Abfragen

Vordefinierte SQL-Abfragen können sowohl lokal gespeichert, als auch aus der Datenbank gelesen werden.

Beim Aufruf des SQL – Assistenten (Adressaten, Gruppen, Projekte, Artikel) und beim Aufruf des direkten SQL können Sie selbst maßgeschneiderte SQL-Abfragen erstellen und in den Unterordner SQL Abfragen des persönlichen SQL Verzeichnisses speichern und daraus laden (lokale SQL-Abfragen).

Es gibt jedoch auch standardisierte SQL Abfragen direkt in der Datenbank. Wählen Sie hierzu die Auswahl Datenbank und drücken Sie SQL laden.

Die Option Datenbank öffnet ein Fenster, welches Ihnen vordefinierte SQL – Abfragen zeigt.

Die Abfragen sind erläutert in dem Abschnitt Parameter Beschreibung.

In dem Abschnitt SQL-Befehl können Sie die Parameter direkt ändern.

Nach Übernehmen wird der SQL-Befehl in das Direkteingabefenster des Assistenten oder des direkten SQL übernommen.

Hinweis: die beiden Befehlsschaltflächen News editieren und Speichern sehen Sie nicht, da diese dem SQL-Supervisor vorbehalten sind.

Die Anzahl der vordefinierten Abfragen wird im Laufe der Zeit wachsen und Ihnen die Möglichkeit geben, auch komplexe SQL-Abfragen recht leicht behandeln zu können.

 

Programm-SQLs

Allgemein 

ThemaSQL
Sprache hinzufügenselect * from sprache
Betreuer anlegenselect * from projnr
Fiskaljahr eingebenselect * from projnr

 

Artikelinhalte bearbeiten

ThemaSQL
Herstellerliste ansehen und neue Hersteller anlegenSELECT  * FROM  werte

WHERE  ( werte.tabelle = ‘ARTIKELSTAMM1’ )

AND      ( werte.feld = ‘HERSTELLER’ )

AND  ( werte.aktiv = 1 )

Produktgruppen bearbeitenselect * from umsatz_gruppe
Artikelgruppen bearbeitenselect * from artikelgruppe
Fertigungsgruppen bearbeitenselect * from werte
Artikeltypen bearbeitenselect * from werte
Rundungsindex bearbeitenselect * from rundung

 

Plandaten

ThemaSQL
Marktsegmente verwaltenselect * from umsatz_segment
Ausschreibungsfabrikate verwaltenselect * from werte

where tabelle = ‘PROJEKTE’

and feld = ‘A_FABRIKAT’

Gruppen (Wirtschaftsbereiche) verwaltenselect * from dc_gruppen
Pfade für Projektordner zuweisenselect * from werte where tabelle = ‘PROJEKTORDNER’

 

Projektdruck 

ThemaSQL
Währung verwaltenselect * from werte

dann Suche nach Tabelle MAUFTRAG, Feld WÄHRUNG

 

Rabattgruppe

ThemaSQL
Fabrikate verwaltenselect * from hersteller

 

Eingangsrechnungen

ThemaSQL
Zahlart verwaltenselect * from zahlart
Institute verwaltenselect * from institut